Killfix

Dauerhafter Marderschutz für Ihr Gebäude

Bild

Dauerhafte Marderbekämpfung

Dauerhafte Vergrämung von Mardern durch nicht toxische Mittel

Dauerhafter Marderschutz für Ihr Gebäude

Wie in unserem Video zu sehen, lokalisieren wir alle Marderzugänge am Haus, behandeln diese mit einem eigenen nicht toxischen Vergrämungsmittel und geben dem Marder die Möglichkeit auszuziehen.

Im Nachgang werden alle Zugänge fachgerecht verschlossen und eventuell weitere Abwehrmaßnahmen nach Absprache mit dem Kunden durchgeführt.

Allgemeines zum Marder

Die Paarungszeit liegt beim Steinmarder zwischen Juni & Juli. Für den Marder ist die Zeit der territorialen Auseinandersetzungen vom März, April bis zum Spätsommer. In dieser Zeit sind die meisten Abwehrmaßnahmen erforderlich. In der Regel hat der Marder einen Wurf pro Jahr. Zwischen der Begattung und Geburt können etliche Monate liegen, da die befruchtete Eizelle sich erst verzögert im Uterus einnistet. Die Mehrzahl der Marder sind nachtaktiv, einige sind jedoch auch am Tage auf Nahrungssuche.

Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Wir behandeln Ihre Daten natürlich vertraulich.

Name*

Firma

E-Mail*

Telefon

Adresse

PLZ, Ort

Ratten
Mäuse
Marder
Wespen
Bettwanzen
Ameisen
Tauben
Sonstiges

Mietwohnung
Haus
Dachboden
Betrieb
Garten
Sonstiges

Sonstige Fragen oder Informationen