Killfix

Flohbekämpfung

Bild

IHK gepr. Schädlingsbekämpfer

mit Sachkunde im Gesundheitswesen-/Vorrats-/Pflanzenschutz!

Flohbekämpfung in Hamburg

und Schleswig-Holstein

Flöhe vermehren sich rasant und können so zu einer Plage werden – und im schlimmsten Fall Krankheiten verursachen

Zahlreiche Floharten, nach ihrem Wirtstier als Hundefloh, Katzenfloh, Vogelfloh und Rattenfloh benannt, können dem Menschen das Leben schwer machen.

Flöhe sind Blut saugende Parasiten und gehen auf den Menschen über, wenn sie ihr eigentliches Wirtstier nicht erreichen können. Deshalb steigt der Flohbefall gerade am Ende der Urlaubszeit stark an, weil während einer Reise Hunde und Katzen nicht im Hause waren und die Flöhe ohne Nahrung waren, so dass sie sich bei Ihrer Rückkehr auf Sie als den erstbesten Wirt stürzen.

Die Gefahr eines Flohbefalls besteht auch, wenn Sie keine Haustiere haben. Nach einem Umzug in eine Wohnung, in der zuvor Haustiere gelebt haben, können die dort verbliebenen Flöhe während des Leerstandes ohne Nahrung überlebt haben. Wenn Sie die Wohnung dann beziehen, suchen sich die Flöhe in Ermangelung eines Hundes oder einer Katze dann Sie als Wirtstier. Gleiches gilt nach einer erfolgreichen Rattenbekämpfung, nach der die Rattenflöhe die in der Nähe lebenden Menschen suchen, um sich von deren Blut zu ernähren.

Flöhe sind für den Menschen in jedem Fall unangenehm und lästig. Ihre Bisse lösen Juckreiz aus und können zu allergischen Reaktionen - je nach Vorprägung auch schwerer Art - führen. Aber nicht nur für den Menschen, sondern auch bzw. besonders unangenehm sind Flohbisse für Ihre Haustiere.

Deshalb sollten Sie bei Anzeichen eines Flohbefalls Maßnahmen bis zu einer professionellen Flohbekämpfung ergreifen, denn die Parasiten legen in kürzester Zeit Hunderte von Eiern. Da diese nur eine geringe Haftwirkung an dem entsprechenden Wirtstier haben, können sie nach kurzer Zeit abfallen und so von Hund und Katze auch räumlich verbreitet werden. Die erwachsenen Tiere sorgen für die Verbreitung durch ihr großes Sprungvermögen.

Alle diese Eigenschaften der Tiere und ihre Lebensgewohnheiten sind unseren erfahrenen Schädlingsbekämpfern bekannt. Diese können einschätzen, welche Maßnahmen und gegebenenfalls wie häufig ergriffen werden müssen. Dabei stehen immer Ihr Wohl und das Ihrer Haustiere im Vordergrund. 

Profitieren Sie bei der Flohbekämpfung von unserer Erfahrung und unserer Kompetenz als professionelle Schädlingsbekämpfer.

Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Wir behandeln Ihre Daten natürlich vertraulich.

Name*

Firma

E-Mail*

Telefon

Adresse

PLZ, Ort

Ratten
Mäuse
Marder
Wespen
Bettwanzen
Ameisen
Tauben
Sonstiges

Mietwohnung
Haus
Dachboden
Betrieb
Garten
Sonstiges

Sonstige Fragen oder Informationen