Taubenabwehr Hamburg durch Killfix

Tauben können erhebliche Schäden an Gebäuden und Denkmälern verursachen und auch die Gesundheit von Menschen gefährden. Damit es nicht soweit kommt, ist KILLFIX Ihr Ansprechpartner für die schnelle und wirksame Taubenabwehr in Hamburg und Umgebung. Mit eigens entwickelten Methoden sorgen wir für eine effektive Taubenbekämpfung. Auf Wunsch bieten wir auch eine Reinigung verschmutzter Stellen durch Tauben an.

Unser zusätzlicher Service für Sie: Wir berechnen keine Kosten für die Anfahrt zu Ihnen!

Schnell • Diskret  •  Effektiv  •  Günstig  •  Umweltbewusst

Tauben als Schädlinge in Städten

In vielen Städten, so auch in Hamburg und Schleswig-Holstein, gehören Tauben zum gewohnten Straßenbild. Häuserschluchten ähneln dem ursprünglichen Lebensraum an Steilküsten. Die Tauben finden ausreichend Nahrung und haben kaum Scheu vor Menschen. Dabei vergisst man leicht, dass die Tiere schnell zur Plage werden können.

Taubenbekämpfung in Städten wie Hamburg

Die Ausscheidungen von verwilderten Haustauben können Fassaden von Häusern nicht nur unästhetisch aussehen lassen, sondern mit der Zeit auch zerstörend und ätzend auf Sandstein, Fachwerk, Stuck und andere Fassadenmaterialien wirken. Auf Dächern können sie Korrosion bewirken. Die wirtschaftlichen Schäden sind teilweise sehr hoch, die immateriellen Schäden bei Beschädigungen an Baudenkmälern nicht messbar.

Taubenabwehr bei Photovoltaikanlagen

Solaranlagen auf dem Dach sind beliebte Plätze zum Unterschlüpfen für Tauben. Unter den Sonnenkollektoren finden Sie Schutz zum Schlafen und Nisten. Besonders ärgerlich sind allerdings die Schäden, die durch Tauben an Solaranlagen entstehen. Ihr Kot und Urin wirkt ätzend und zerstört auf lange Sicht die Photovoltaikanlage. Allein Verschmutzungen zahlen negativ auf die Wirksamkeit der Paneele ein und verringern damit die erwartete Leistung.

Eine effektive Taubenabwehr beugt Schäden vor und erspart Ihnen kostspielige Reparaturen. Bestimmte Verschlussmechanismen an den Seiten zwischen Dach und Solaranlage helfen, dass sich Tauben darunter nicht mehr einnisten können. Aber auch Spikes können eine effektive Variante sein. Diese Maßnahmen zur Taubenabwehr bei Solaranlagen wirken schonend, ohne die Tiere zu töten. Bestenfalls planen Sie die Taubenabwehr mit Installation Ihrer neuen Photovoltaikanlage gleich mit ein, damit Tauben nicht im Nachgang aus ihrem Lebensraum verschreckt werden müssen. Welche Maßnahmen genau ergriffen werden, lassen Sie uns gerne in einem ersten Beratungsgespräch per Telefon klären.

Taubenabwehr Photovoltaikanlagen
Taubenabwehr Solaranlagen

Spezielle Taubenabwehrsysteme – von Killfix entwickelt

Plätze zum Ausruhen, Schlafen, Nestbau und Brüten finden Tauben in der Stadt zahlreich. So lassen sie sich auf Mauervorsprüngen, Gesimsen, Fensterbänken, Dachgauben, Vordächern etc. nieder. Zur Taubenabwehr müssen die entsprechenden Bereiche eines Bauwerks mit solchen Einrichtungen versehen werden, dass sie von den Tauben nicht mehr angeflogen und besetzt werden können.

Spikes, Netzt & mehr bei der Taubenabwehr

Die von uns angebotenen Systeme sind fast unsichtbar und der Gebäudestil, die Fassadenbeschaffenheit und Aspekte der Denkmalpflege werden in der Planung ebenso berücksichtigt wie Anforderungen, die sich aus der Nutzung des Gebäudes ergeben. Gleich, ob Sie sich nun für Netze, Taubenspikes oder Stromsysteme als Abwehranlage entscheiden, immer finden wir eine effektive Lösung.

Professionelle Reinigung bei Taubenbefall

Sind Untergründe bereits verschmutzt, kümmern wir uns auf Wunsch um eine professionelle Reinigung und die fachgerechte Taubenkotbeseitigung sowie die Desinfektion verschmutzter Bereiche. Letzteres ist insbesondere auch zu empfehlen, da durch den Taubenkot und die sich mit diesem vermischenden Federn, die die Tiere verlieren, auch das Risiko einer Gesundheitsgefährdung gegeben ist. Denn Tauben sind Träger von Parasiten und können diese sowie Krankheiten und Viren übertragen.

Taubenabwehr und Taubenschutz gehören in professionelle Hände von KILLFIX Schädlingsbekämpfung. Wir lösen Ihre Probleme mit Tauben schnell und nachhaltig – in Hamburg, Kiel und weiten Teilen Schleswig-Holsteins sind wir für Sie da.

Marko Hegen Inhaber von KILLFIX und Experte zur Bekämpfung von Schädlingen

Marko Hegen – Ihr Experte zur Bekämpfung von Schädlingen

Unsere Standorte in Hamburg & Umgebung:

KILLFIX Schädlingsbekämpfung
Klaus-Groth-Straße 9
22869 Schenefeld bei Hamburg

und

KILLFIX Schädlingsbekämpfung
Allerskehre 7b
22309 Hamburg

Unsere Standorte in Schleswig-Holstein finden Sie hier »